Bovenden
Freibad Reyershausen Kommt das Feierabendticket für Abendschwimmer? Leider wurde unser Antrag im Gemeinderat mit der Begründung es müsste erst die Gebührenordnung geändert werden mehrheitlich abgelehnt. Der zuständige Ausschuss tagt erst wieder im August und der Verwaltungsausschuss muss auch noch zustimmen. Deshalb wird es in dieser Badesaison wohl leider nichts mehr mit Feierabendticket.

Spätestens zum Beginn der Sommerferien am 28. Juni – und dann bis zum Ende der Badesaison – sollte Bovenden in seinem einzigen Freibad ein Feierabendticket auflegen, schlägt die Freie Wählergemeinschaft (FWG) vor. Erwachsene sollten dann für 1,50 Euro ab 17.30 Uhr oder ab 18 Uhr bis zum Feierabend der Schwimmmeister noch ein paar Runden schwimmen können. Ermäßigt sollte das Feierabendticket 1 Euro kosten.

 

Anzeige

 

Die Begründung der FWG in ihrem Antrag: Viele Bürger arbeiteten auch in den Sommerferien bis in den Abend hinein. Sollten Sie dann im Hochsommer noch „Lust auf eine Abkühlung im schönen Ratsburgbad haben“, könnten Sie das neu zu schaffende Feierabendticket nutzen und sich für einen ermäßigten Preis !in das kühle Nass stürzen.“ Denn: „Wer möchte schon um 18 Uhr noch den vollen Tagespreis von 2,80 Euro zahlen?“, fragen die Freien Wähler. Da überlege man es sich zweimal, ob man zum Beispiel aus einem westlichen Ortsteil den Weg nach Reyershausen zum Ratsburgbad in Kauf nimmt. Die FWG ist sich zudem sicher, dass sich dieses zusätzliche Angebot an die Bürger auch für die Gemeinde als Betreiber des Bades reche.

 

Dabei beruft sich die Fraktion auch auf ähnliche Angebote in anderen Bädern in der Region. Und die gibt es tatsächlich: Im Freibad Hardegsen gibt es zum Beispiel einen Feierabendtarif für Erwachse für zwei Euro, gültig ab 17 Uhr (Normalpreis 3 Euro). In Göttingen gibt es statt eines Feierabendtarifes ein Last-Minute-Angebot: Erwachsene können sich damit für 2,50 Euro (ermäßigte 2,20 Euro) ab 18.30 Uhr noch einmal kurz in einem der städtischen Freibäder abkühlen.

 

Die FWG sieht ihren Vorstoß selbst zunächst als einen Versuchsballon bis zum Ende der aktuellen Badesaison. Dann könne anhand der verkauften Tickets ermittelt werden, ob das Angebot auch in Zukunft eine gute Idee für das Ratsburgbad sei.

 

Das Ratsburgbad: Öffnungszeiten und Preise

Das Ratsburgbad in Reyershausen ist während der Badesaison (seit 12. Mai) montags bis freitags von 9 bis 20 Uhr geöffnet, an den Wochenenden bis 19 Uhr. Die Wasserfläche bedeckt nach Angaben der Gemeinde Bovenden eine Fläche von etwa 1000 Quadratmetern. Die Temperatur wird auf 23 Grad gehalten. Hinzu kommen eine Beachvolleyballfeld und 9400 Quadratmeter Spiel- und Liegewiese. Für eine Einzelkarte zahlen Erwachsene 2,80 Euro, Kinder und „Ermäßigte“ 1,70 Euro. Die weiteren Tarife: Zehnerkarte Erwachsene 26 Euro/ermäßigt 16 Euro; Dauerkarte Erwachsene 80 Euro/ermäßigt 42 Euro/ Familiendauerkarte 160 Euro/ ermäßigte Familiendauerkarte 100 Euro; Schülerferienkarte 18 Euro.

 

Über den Antrag der FWG berät der Rat des Flecken Bovenden während seiner nächsten Sitzung am Freitag, 8. Juni. Weitere Themen sind ein Baugebiet am Glockenberg in Billingshausen und ein geplanter Zweckverband gemeinsam mit dem Flecken Nörten-Hardenberg, um das Gewerbegebiet „AREA-3 Ost“ zu entwickeln. Außerdem wird der Rat über sogenannte Straßenausbaubeiträge diskutieren, die Anlieger zahlen müssen, wenn die Straße vor ihrem Grundstück grundlegend erneuert wird. Auch die Gemeindefinanzen und ein Nachtrag zum Etatplan 2018 sind Themen der Sitzung. Sie beginnt um 18 Uhr im Rathaus in Bovenden.

 

Von Ulrich Schubert

Göttinger Tageblatt

Quelle: Arne Bänsch

Copyright 2016 Freie Wählergemeinschaft Bovenden e.V. - 1. Vorsitzender Hans Schäfer - Telefon: 05593-1446 oder 0178-8743327